Ausschreibung - 27. Heineparklauf 13. März 2022


Ausschreibung

zum 27. Heineparklauf

1. Änderung vom 03.03.2022

1. Ranglistenlauf im Läufer-Sparkassen-Cup 2022

Veranstalter: 
Laufclub Rudolstadt e.V., Am Schenkenberg 8, 07407 Rudolstadt, verantwortliches Vorstandsmitglied: Roberto Mehner

Termin: 
Sonntag, 13. März 2022, 09:50 Uhr

Start und Ziel: 
Städtisches Stadion im Heinepark, Kleiner Damm 19, 07407 Rudolstadt

Strecken, Altersklassen und Startzeiten:

 

Streckenangebote

300 m

1 km

3 km

5 km

10 km

Altersklassen

Bambini (Alter 5 Jahre u. jünger = Jg. 2017 u.j.) ohne Zeitnahme und Platzierung

 

m/w U8 (Alter 6 + 7 Jahre = Jg. 2015/16*

 

m/w U10 (Alter 8 + 9 Jahre = Jg. 2013/14)*

 

m/w U12 (Alter 10 + 11 Jahre = Jg. 2011/12)*

 

m/w Jugend U14 (Alter 12 + 13 Jahre = Jg. 2009/10)*

 

jedermann (ab 16 Jahre u.ä. mit Zeitnahme ohne Cupwertung)

 

m/w Jugend U16 (Alter 14 + 15 Jahre = Jg. 2007/08)*

 



m/w U18 (Alter 16 + 17 Jahre = Jg. 2005/06)*

 

m/w U20 (Alter 18 + 19 Jahre = Jg. 2003/04)*

 

Männer/Frauen bis W80 bzw. M85 (Alter 20 Jahre oder älter = Jg. 2002 und älter)*

Startzeiten

09:50 Uhr

10:00 Uhr

10:15 Uhr

11:15 Uhr

11:00 Uhr

Startgelder

0 €

2 €

3 €

6 €

8 €

Siegerehrungen

12:30 Uhr

12:30 Uhr

12:30 Uhr

13:00 Uhr

13:00 Uhr

Veranstaltungsende

14:00 Uhr

 

* automatische Wertung im Läufer-Sparkassen-Cup 2022

 

Altersklassen nach DLO vom 20. März 2021
Strecken auf Asphalt, Schotter, Wald, Streckenverlauf und Höhenprofil auf der Homepage des Laufclubs Rudolstadt e.V. ausgewiesen.

Die Startzeiten können anlassbezogen variieren. Es wird darum gebeten, die aktuellen Eintragungen auf der Homepage und die Ansagen auf dem Veranstaltungsgelände zu beachten! 

Anmeldung: ausschließlich online über Laufservice Jena – http://laufservice-jena.de

Anmeldestart: Dienstag, 1. Februar 2022, 00:00 Uhr
Anmeldeschluss: Mittwoch, 9. März 2022, 18:00 Uhr

 

Im Startgeld inbegriffen sind: 

 

  • Startnummer
  • Finishermedaille
  • Urkunde für Gesamtsieger und Altersklassenplatzierung 1-3
  • Gesamtsiegerpokal m/w
  • Ergebnisverarbeitung und Erstellung der Teilnahmeurkunde (Selbstausdruck)

 

Zahlungsweise:
Die Teilnahmegebühr wird durch den Veranstalter mittels SEPA Lastschriftverfahren abgebucht. Bitte halten Sie Ihre IBAN und BIC bereit!

 

 

Nachmeldungen: 
sind nicht vorgesehen

Org- und Meldebüro:
Außenbereich alte Umkleidekabinen (rechts im Stadion) 
Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Toiletten: 
Funktionsgebäude im Stadion
Umkleiden/Duschen nicht möglich

Versorgung: 

·       Obst und Getränke im Start-/Zielbereich

·       10-km-Lauf eine Versorgungsstelle auf der Strecke

 

 

Wertungen / Preise:

·       Bambinis (300 m): Sachpreise

·       Kinder (1 km / 3 km): m/w je Strecke und AK Plätze 1-3 mit Urkunden und Medaillen

·       Jugend (5 km / 10 km): m/w je Strecke und AK Plätze 1-3 mit Urkunden und Medaillen

·       Erwachsene (5 km / 10 km): 

·       5 km m/w Gesamteinlauf Plätze 1-3 mit Urkunden (auf der 5 km Strecke erfolgen für Erwachsene keine AK Ehrungen)

·       nur 10 km m/w Gesamteinlauf Plätze 1-3 mit Urkunden

·       nur 10 km m/w je AK Plätze 1-3 mit Urkunden

·       nur 10 km m/w Sieger-Pokal für Gesamtsieger/in

 

Parkplätze: 
Sind am Stadion/Freibad vorhanden (ca. 200 Meter).

Haftung und Bedingungen:

Der Veranstalter oder seine Vertreter und Beauftragten haften nicht für Schäden oder Verletzungen jeder Art, die durch die Teilnahme / An- und Abreise am Heineparklauf (HPL) und der Rahmenveranstaltung entstehen, es sei denn, dass sie durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden. Dies gilt auch für die Sponsoren, die Organisatoren und die Besitzer privater und öffentlicher Wege bzw. deren Vertreter. Dieser Haftungsausschluss gilt zudem für Begleitpersonen und für die Verwahrung von Gepäckstücken. Mit der erfolgreichen Anmeldung willigt der Teilnehmer in den Haftungsausschluss ein.

 

 

 

Wettkampfregeln/Grundsatz der Fairness

Die Teilnahme ist nur mit gültiger Startnummer möglich. Die Startnummer ist jederzeit vorn sichtbar am Körper zu tragen. Ein Teilnehmer wird von der Veranstaltung ausgeschlossen und disqualifiziert, wenn er an der Startnummer Manipulationen vornimmt, falsche Personendaten angibt, sich in anderer unsportlicher Weise verhält oder sich durch unsportliches oder unfaires Verhalten einen Vorteil verschafft oder andere Teilnehmer vorsätzlich an der Teilnahme behindert.     

Der Teilnehmer (bei Minderjährigen dessen gesetzlicher Vertreter) erklärt mit seiner Anmeldung, dass er (die minderjährigen Teilnehmer) gesund ist (sind) und einen ausreichenden Trainingszustand zur Absolvierung der Laufdistanz hat (haben). Er erklärt sein Einverständnis und Wissen darüber, dass es sich der Veranstalter vorbehält, einen Teilnehmer von der Laufveranstaltung auszuschließen, wenn er bzw. seine Ordner und Streckenposten einschätzen, dass für den Teilnehmer die Gefahr einer Gesundheitsschädigung besteht. Den Weisungen des Veranstalters, seiner Ordner oder Streckenposten ist jederzeit Folge zu leisten. 

 

Bei Benutzung des öffentlichen Verkehrsraumes gilt die StVO!


Der Veranstalter als gemeinnütziger Verein unterliegt den Reglements der Deutschen Leichtathletikordnung (DLO) in der derzeit gültigen Fassung. Im Sinne der Gesunderhaltung und altersgerechten Beanspruchung der Kinder und Jugendlichen in der Leichtathletik sind die Laufdistanzen in den jeweiligen Altersklassen nach bestem Wissen und Gewissen gereiht worden. Einer Abweichung hiervon wird vom Veranstalter auch auf Antrag der gesetzlichen Vertreter nicht stattgegeben.    

Einsprüche gegen die Wettkampfresultate sind bis jeweils eine halbe Stunde vor Siegerehrung mündlich beim Veranstalter anzumelden und in schriftlicher Form bis zum 13.03.2022, 22 Uhr nachzureichen. Mit Ablauf der Einspruchsfrist ist das Recht auf Abänderung verwirkt. Der Gesamtleiter und seine Berater entscheiden über eingegangene Einsprüche. Ansprüche ergeben sich auch aus eventuellen Korrekturen heraus nicht. Ein Nachversand von Medaillen, Urkunden und/oder Sachpreisen ist ausgeschlossen. 

 

Rückerstattung der Startgebühren

Sofern die Laufveranstaltung durch den Veranstalter abgesagt wird, besteht ein Anspruch auf Erstattung der Startgebühren.

 

Der Antrag auf Rückerstattung ist in geeigneter Weise schriftlich zu stellen (E-Mail an heineparklauf@laufclub-rudolstadt.deoder postalisch an Laufclub Rudolstadt e.V. c/o Uwe Schmidt, Am Schenkenberg 8, 07407 Rudolstadt).

 

Regelungen zum Infektionsschutz

Es gilt das Infektionsschutzkonzept des Laufclubs Rudolstadt e.V. Bitte informieren Sie sich tagaktuell auf den einschlägigen Seiten der Thüringer Landesregierung und auf der Seite des Laufclub Rudolstadt e.V. und halten Sie entsprechende Nachweise und Ausweisdokumente am Einlass bereit! Dieses ist Bestandteil der Ausschreibung und steht jedem zur Einsichtnahme zur Verfügung! Jeder Teilnehmer stimmt mit erfolgreicher Anmeldung zu, die Regelungen am Wettkampftag einzuhalten. Bei der Teilnahme Minderjähriger erklären die gesetzlichen Vertreter das Einverständnis.

 

Gepäckverwahrung

Für die Aufbewahrung von Gepäckstücken auf dem Veranstaltungsgelände gilt der Haftungsausschluss für den Veranstalter. 

 

Informationen gemäß DSGVO, Foto- und Filmaufnahmen 
Es wird darauf hingewiesen, dass während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gefertigt werden. Diese verwerten wir für Zwecke der Berichterstattung und des Marketings. Dazu werden die Aufnahmen im Nachgang in diversen Medien, wie z.B.auf unserer Internetseite veröffentlicht.

Dies gestattet uns Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Öffentlichkeit über die Aktivitäten unseres Vereines zu informieren. Da Sie mit Ihrer Teilnahme am Lauf eine öffentliche Veranstaltung besuchen, gehen wir davon aus, dass aus Ihrer Sicht keine generellen Gründe gegen die Fertigung von Foto- und Filmaufnahmen und die Verarbeitung derer zu den beschriebenen Zwecken sprechen. Sollte das dennoch der Fall sein, wenden Sie sich bitte umgehend oder vor Ort an die verantwortlichen Mitglieder des Laufclubs Rudolstadt e.V. am Infopoint!

 

Datenschutzrechtlich verantwortlich ist der Vorstand des Laufclubs Rudolstadt e.V., vertreten durch den 1. Vorsitzenden Uwe Schmidt, Am Schenkenberg 8, 07407 Rudolstadt, Tel.: 0176 16887379, E-Mail: vorstand@laufclub-rudolstadt.de Eine vollständige Datenschutzinformation erhalten Sie hier vor Ort am Infopoint oder im Internet unter https://www.laufclub-rudolstadt.de/j/privacy.

 

Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten wir gem. Art. 6 Abs.1 (b) DSGVO zweckbestimmt, weil dies für die Organisation und Durchführung der Laufveranstaltung gemäß unserer Satzung erforderlich ist. Zweckbestimmt ist dabei alles, was zur Erfüllung der Laufveranstaltung und der damit verbundenen Aufgaben erforderlich ist. Dazu gehören 

insbesondere:

 

-        Erhebung personenbezogener Daten und Startgelder und das damit verbundene Rechnungs- und Buchungswesen

-        Teilnehmerverwaltung

-        Erhebung von Namen, Vornamen, Geburtsdatum/Alter nach Erfordernis, ggf. Wohnanschrift, Nationalität und Vereinszugehörigkeit

-        Weitergabe Ihrer Daten an den Laufservice Jena zum Zwecke der Zeitnahme und zur Erstellung und Veröffentlichung von Starter-, Ergebnislisten, Teilnahmebescheinigungen und Urkunden

 

Darüber hinaus erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, weil wir als Verein ein berechtigtes Interesse daran haben (Art. 6 Abs.1 (e) DSGVO). Ein solches berechtigtes Interesse besteht z.B. in der Information der Öffentlichkeit durch Berichterstattung über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich Bilder der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über sportliche Ereignisse des Vereins veröffentlicht, soweit nicht überwiegende Interessen der betroffenen Person dem entgegenstehen. Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten im Sinne der Datenschutzordnung des Laufclubs Rudolstadt e.V. 

 

 



Du hast Fragen zum Heineparklauf? Melde Dich einfach HIER bei uns oder schreibe uns eine E-MAIL!