Aktuelles zum Fröbellauf und Wings for Life 2021 - unser Team Laufclub Rudolstadt and Friends

Eugen heißt der Verursacher dieses Schadens. Ein Sturmtief aus dem Nordatlantik. Auch einige Bäume fielen auf die Strecken.
Eugen heißt der Verursacher dieses Schadens. Ein Sturmtief aus dem Nordatlantik. Auch einige Bäume fielen auf die Strecken.

Auf unserem Laufevent, den Fröbellauf liegt in diesem Jahr unsere ganze Aufmerksamkeit. 

Hier könnt ihr euch anmelden und seht den aktuellen Stand: https://runtix.com/sts/10021/2054

Der Sturm der letzten Tage, führte zu Schäden an unserer Fotowand hinter dem Siegerpodest. 

Fleißige Helfer*innen der Fröbelschule sicherten das Banner und in den nächsten Tagen werden Roberto und Jan die Teile wieder aufstellen. 

Herzlichen Dank an alle, die den Lauf organisieren und während seiner langen Dauer betreuen.

Bereits im letzten Jahr startete das Team Laufclub Rudolstadt and Friends zum virtuellen Event Wings for Life. 

Auch in diesem Jahr ist das wieder möglich. Ihr seid alle herzlich eingeladen, unserem Team beizutreten. 

 

Wir laufen gemeinsam für einen guten Zweck. Die Rückenmarksforschung. Menschen ermöglichen, wieder zu gehen oder gar zu laufen wie wir. 

Wings for Life Lauf für die, die es nicht können.
Wings for Life Lauf für die, die es nicht können.

Am Sonntag, 09.05.2021 starten 13:00 Uhr alle Läufer*innen ihren persönlichen Run gegen das Catcher Car. Eine halbe Stunde nach dem Start setzt sich das virtuelle Catcher Car mit 14 km/h in Bewegung. Die Geschwindigkeit steigt im Halbstunden-Takt stetig und irgendwann werdet ihr von eurer App erfahren, dass es euch eingeholt hat. Dann ist das Rennen für euch beendet. 

 

Informieren und anmelden könnt Ihr euch auf der Seite https://www.wingsforlifeworldrun.com/de

Interessant, denn hier könnt ihr die notwendige Geschwindigkeit für eine Distanz vorab errechnen. Für die Halbmarathondistanz müsst ihr eine durchschnittliche Pace von 5:22 in knapp 2 Stunden laufen. Oder eben mal mit einer Pace von 3:46. Dann mehr als 63 km. Wie Florian Neuschwander letztes Jahr. 

 

Nach eurer Anmeldung auf der Seite unter "Team" das Team "Laufclub Rudolstadt and Friends" mit der Suchfunktion auswählen und beitreten.

 

Die App für Android oder IOS downloaden und genau den Hinweisen folgen. In den Einstellung des Smartphones sind einige Dinge zu beachten. In der App ist das gut erklärt. Kopfhörer während des Laufs tragen, es lohnt sich. 

 

Ihr könnt im Vorfeld ebenfalls die Startnummer ausdrucken und überall laufen wo ihr sonst auch unterwegs seid. 

 

Wir wünschen euch viel Erfolg. 

 

Text: Thomas Luge

 

Fotos: Laufclub Rudolstadt / Wings for Life

Kommentar schreiben

Kommentare: 0