ACC Newsticker - Endspurt in der "Weihnachtsspeck weg" Challenge

Morgen, am Sonntag 10.01.2021 geht unsere Challenge dem Ende entgegen.  

Alle Teilnehmer*innen erreichten bisher gemeinsam 12.676,57 km. 

Wir haben Thüringen nicht 3 mal umrundet sondern mehr als 9 mal! 

 

Aber bevor wir feiern können, wollen wir morgen nochmals unsere Kräfte bündeln und nochmal richtig Kilometer sammeln. 

Gebt nochmals alles. Die Sonne wird morgen scheinen, etwas Frost, ideale Bedingungen.

Und wenn Ihr wieder zuhause seid und eure Leistungen auf larasch.de eingetragen habt, denkt bitte auch an die Menschen, denen es nicht so gut geht. 

Beteiligt euch bitte an unser Spendenaktion.

 

Die Ronald-McDonald-Häuser in ganz Deutschland schaffen Voraussetzungen, damit Familien in einer krankheitsbedingt schweren Zeit mit ihren betroffenen Kindern zusammenbleiben können. 

Das wollen wir gern unterstützen und bitten euch hierfür herzlich um eure Geldspende! 

Der Laufclub spendete bereits 397,20 € an das Ronald-McDonald-Haus Jena aus den Mitteln des Vereins.

Nutzt einfach diese Bankverbindung: 

 

Laufclub Rudolstadt e.V.

IBAN: DE23830944540300010571

BIC: GENODEF1RUJ

Volksbank e.G. Gera Jena Rudolstadt

 

Kennwort: Spende RMcD

 


Herzlichen Dank an euch und einen perfekten Zieleinlauf morgen Nachmittag in unserer "Weihnachtsspeck weg" Challenge. 

 

Text: Thomas Luge; Roberto Mehner

 

Grafik: McDonald´s Kinderhilfe


Die After-Christmas-Challenge wird unterstützt von:



Kommentar schreiben

Kommentare: 0