1. After Christmas Run

 

Nach den "fetten" Weihnachtstagen trafen sich 25 Aktive vom Laufclub Rudolstadt zum 1. After Christmas Run.

In zwei Laufgruppen starteten wir - nach einer kleinen Erwärmungseinheit von Thomas - kurz nach 14 Uhr auf eine 7 km und eine 11 km Strecke rund um Teichröda.

Bei lockerem Lauftempo hatten wir schon unterwegs Gelegenheit, gemeinsam das Jahr 2017 Revue passieren zu lassen und sich zusammen gute Vorsätze für das nächste Jahr auszudenken.

 

Als Belohnung gab es nach dem Laufen nette Gespräche, leckere Bratwürste und Schaschliks von Grillmeister Carsten, Chatschapuri (georgisches Käsebrot) von Krissi, Pizzabrot von Mustafa, das was von der Käse-Lauch-Suppe gerettet werden konnte 😉, Glühwein, Kaffee, Plätzchen ...

Damit ist Doreens Idee auf so viel positive Resonanz gestoßen, dass wir den After Christmas Run bestimmt im nächsten Jahr wiederholen werden. Also ich freue mich schon!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Uwe (Donnerstag, 28 Dezember 2017 17:40)

    Ein wirklich rundum gelungene Veranstaltung. Noch einmal vielen Dank allen Helfern und an all jene , die für das leckere Essen und die Getränke gesorgt haben. Und im nächsten Jahr koche ich eine Suppe � VERSPROCHEN!!!!