Sportlicher Auftritt zum Tag der Deutschen Einheit!

Der Laufclub Rudolstadt e.V. machte diesmal nicht mit sportlichen Höchstleistungen, sondern mit einem großen grünen Pavillon auf sich aufmerksam. Die Galeria Rudolstadt veranstaltete im Rahmen der verkaufsoffenen Innenstadt am 3. und 4. Oktober die Aktion „Tage des Sports“ und bot uns neben anderen Sportvereinen und Gewerbetreibenden im Sportsektor an, uns dort als Verein zu präsentieren. Prompt wurde alles für einen Promotionstand angeschafft und eine Präsentationsfläche geschaffen, die sich sehen lassen konnte.

 

Dank der Unterstützung des Vorhabens durch eine beachtliche Anzahl an Mitgliedern konnte der Stand an zwei Tagen jeweils zwischen 13 und 18 Uhr im Zweischichtbetrieb betreut werden. Neben Kinderhüpfburg und Ninja Parcours für die Kleinen fanden sich eine Menge Muttis und Vatis, die auf uns und unser Trainingsprogramm aufmerksam wurden und sich für die Ziele unseres Vereins interessierten.

So kamen sie mit den Mitgliedern ins Gespräch und staunten, welch umfangreiches, sportliches Angebot für einen kleinen Obolus bei uns in Anspruch genommen werden kann. Die Omis der Hüpfburgsteppkes zeigten zudem gesteigertes Interesse an unserem Freitagstraining „Rückenfit und Kreuzfidel“. Silvia konnte hierzu Ausführungen aus erster Hand machen und somit bei einigen Damen Interesse für ein Schnuppertraining wecken.

 

Leider war uns am Freitag der Wettergott nicht mehr so hold. Umso bemerkenswerter ist es, dass dennoch unsere Besetzung bis zum Schluss bei anhaltenden und sich auf die Knochen durchbeißenden Regen ausharrte, obwohl es so gut wie keine Resonanz gab. Insgesamt, so war man sich einig, eine gute Sache, um sich auch außerhalb von Wettkampfplattformen zu zeigen, Publikum anzusprechen und sich als beständiger Partner im Breitensport der Stadt und der Region darzustellen.

 

Unser Dank richtet sich auch an unsere Unterstützer und Sponsoren, ohne die die Mitausrichtung der „Tage des Sports“ so nicht möglich gewesen wäre:

  • City- und Centermanagement Weimar GmbH - für die kostenlose Bereitstellung der Präsentationsfläche
  • Mecklenburgische Versicherung Anke Görner und Sport Schart - für die Teilfinanzierung des tollen grünen LCR-Pavillons
  • Rudolstädter Systembau GmbH und Albatros Werbung und Promotion - für die kostenlose Bereitstellung von Absperrgitter, Messestand sowie der Stehtische
  • Raumausstatter Saule - für die kostenlose Bereitstellung eines Firmentransporters zu Transport- und Aufbewahrungszwecken des Equipments
  • typodruck Rudolstadt - für das professionelle Layout von Plakaten und Faltblättern

Text: Roberto

Kommentar schreiben

Kommentare: 0