Lola rennt- Laufclub-Frauen wandern am Internationalen Frauentag

 

Spontane Idee, kurzfristig geplant, beherzt umgesetzt. Los ging es, zur ersten Frauentagswanderung unseres Laufclubs, natürlich am 8. März. 

Die letzten Sonnenstrahlen begleiteten 15 Frauen bis zur Löwenbank. Dort gab es die erste Überraschung. Uwe hatte Sekt und Pralinen versteckt. Gelungen :)

Krissi animierte zu einigen entspannten Yogaübungen, die fotografisch mit Freude festgehalten wurden.

Weiter ging es auf einer entspannten Runde durch unseren schönen Hain bis zum "Café zur Heidecksburg". Dort überraschte uns Peter Klaus mit seinem Familienteam mit optisch und geschmacklich leckeren Häppchen. Außerdem wurden wir von einigen gut gelaunten Laufclub-Männern begrüßt und aufmerksam mit Sekt versorgt.

Eine gute Entscheidung zu wandern statt zu laufen. Somit gab es Zeit für gute Gespräche, Frohsinn, Harmonie und genug Luft zum Schnattern. Fast alle Frauen des LCR waren dabei. 

Vielen Dank allen Helfern.

Nächstes Jahr unbedingt wieder!

 

Text: Uta

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Manu (Samstag, 10 März 2018 23:04)

    Danke Uta für die schönen Worte.
    War ein sehr schöner Nachmittag und Abend, der Dank gilt auch an die fleißigen Männer

  • #2

    Uwe (Sonntag, 11 März 2018 07:44)

    Gern geschehen� und nun volle Kraft voraus zum Männerdingsbumslauf �