Jeden DIENSTAG um 18 Uhr ergänzt unser Slow-Motion-

Lauftraining unter Leitung von Silvia unser Trainingsangebot.


 

Unser Slow-Motion-Lauftraining richtet sich an alle, die läuferisch nicht ganz so schnell unterwegs sind. Es ist auch ideal für Laufanfänger und Wiedereinsteiger geeignet.

 

Das Training findet draußen und zu jeder Jahreszeit statt.

 

Wir laufen gemeinsam 45 bis 60 Minuten im und um den Heinepark. Die Geschwindigkeit orientiert sich an den Langsamsten in der Gruppe.

 

Wir treffen uns jeden Dienstag um 18 Uhr mit passender Kleidung (und in der dunklen Jahreszeit mit Stirnlampe) am städtischen Stadion am Heinepark.

 

Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird spätestens um 17 Uhr entschieden, ob gelaufen wird oder nicht und per WhatsApp informiert.

 

Wer Interesse hat, mit uns zu trainieren oder wer zum ersten Mal zum Slow-Motion-Lauftraining kommen möchte, sollte sich bitte hier bei uns melden.

 

Wir freuen uns!